Ein ganz besonderes Highlight sind die Instrumente der Larson Heritage Serie. Diese Instrumente sind nur in limitierter Stückzahl verfügbar und unterscheiden sich in vielerlei Hinsicht von industriell gefertigten Instrumenten.

Bei diesen Instrumenten könnten wir mit Superlativen aufwarten, deshalb möchten wir hier nur einige Besonderheiten nennen.
Die Euphonon 1934 D wurde exakt nach den historischen Bauplänen der Larson Brüder gebaut.

Die von Hand kalibrierte Adirondackdecke sorgt für ein besonders obertonreiches und extrem transparentes Klanbild. Für die Larson Euphonon 1934 D verwenden wir besten, natürlich gealterten ostindischen Palisander. Der Mahagoni Hals hat, wie es häufig bei historischen Instrumenten des 19. Jahrhunderts oder auch bei Pre War Instrumenten üblich war, ein V-Shape.

Jedes Instrument der Heritage Euphonon Serie hat eine Nitro Lackierung. Am Ende der Fertigung wird die Oberfläche von Hand mit einer Schellackschicht veredelt. Eine Besonderheit der Euphonon Instrumente ist das individuelle Aging. So ist jedes Instrument ein Unikat mit einer authentischen Vintage Optik und dem Charme eines wirklich alten Instruments.

In jeder Hinsicht sind diese individuellen Instrumente der Larson Heritage Serie ein Leckerbissen für Gitarristen, die das Besondere lieben und suchen.

Spezifikationen

KorpusLarson Dreadnought
DeckeAdirondack massiv
Zargen/Bodenostindischer Palisander massiv
HalsMahagoni
Griffbrett/StegEbenholz
LackierungNitrocellulose/French polish Hochglanz
Finishamber relic/heavy relic
Sonstigesinklusive Koffer